marsyntex® Filtertücher für den Bergbau – gesenkte OPEX-Kosten durch langlebige Markert Produkte

Filtertücher im Bergbau sind extremer mechanischer Belastung und hohen Fließgeschwindigkeiten ausgesetzt. Der dadurch verursachte Abrieb reduziert die Lebensdauer. marsyntex® Filtertücher von Markert sind langlebig und können durch eine anhaltende Verwendung Ihre OPEX-Kosten senken.

Hohe Betriebsausgaben (Operational Expenditures / OPEX) durch mangelhafte Komponenten in Anlagen und Geräten sind ein wirtschaftlich schädlicher Faktor, der durch die Auswahl hochwertiger und langlebiger Produkte überaus positiv beeinflusst werden kann. Die Einflüsse, denen besonders der Einlaufbereich in Filteranlagen ausgesetzt ist, verursacht einen hohen Abrieb, der zu raschem Verschleiß der Filtertücher führt [s. Bild „filter_after“]. Diese Problematik betrifft sowohl die Gewinnung und Aufbereitung von Bodenschätzen wie Aluminium, Kohle, Kalk, Kaolin, Zink, Kupfer, Blei, Eisen, Nickel, Silber, Gold, Lithium und seltenen Erden wie auch die Förderung von Vorprodukten.

Belastbar und passgenau: Markert hat die Lösung

Im Bereich der Einläufe sind die Fließgeschwindigkeiten am höchsten. Genau an diesen Stellen halten herkömmliche Filtertücher den Anforderungen nicht stand. Mit dem aus Spezialgummi gefertigten Verstärkungen im Einfüllbereich, den wir in unseren marsyntex® Filtertüchern für Mining und Erze verwenden, wird der Abrieb minimiert und die Einsatzfähigkeit verlängert. Somit haben wir die Belastbarkeit unserer marsyntex® Filtertücher deutlich verbessert.

Perfekte Verarbeitung und Maßgenauigkeit sowie die richtige Gewebeauswahl sind bei der Herstellung unserer Filtertücher grundsätzlich entscheidend. Dadurch wird die optimale Passform gewährleistet. Auf diese Weise verbessern marsyntex® Filtertücher Ihre Prozesse nicht nur durch perfekte Entwässerung und Kuchenabscheidung, sondern auch durch eine längere Lebensdauer.

Die marsyntex® Filtertücher von Markert werden so konfektioniert, dass sie den spezifischen Anforderungen Ihrer Filterpresse und den verfahrenstechnischen Gegebenheiten Ihres Filtrationsprozesses gerecht werden. Passend für Kammer- und Membranfilterpressen fertigen wir:

  • Einfachfiltertücher
  • Durchsteckfiltertücher
  • Überhangfiltertücher

Welche Merkmale unsere Filtertücher darüber hinaus erfüllen und welche Charakteristika bei der individuellen Konfiguration außerdem zu definieren sind, erfahren Sie hier.

„Die marsyntex® Filtertücher von Markert werden so konfektioniert, dass sie den spezifischen Anforderungen Ihrer Filterpresse und den verfahrenstechnischen Gegebenheiten Ihres Filtrationsprozesses gerecht werden.“

marsyntex® Filtertücher – individuell für Ihre Anforderungen

Unsere Experten von Markert ermitteln durch individuelle Beratung, Analyse der Ist-Situation und Schadensanalyse vor Ort die für Sie passende Filterlösung unserer marsyntex® Produktreihe. Dieser Analyseprozess wird begleitet von Filtrationsversuchen mit unserer Filternutsche, der Bereitstellung von Versuchstüchern sowie begleiteten Versuchen. Wir sind bei jedem Schritt an Ihrer Seite und stellen so die korrekte Auswahl der für Ihre individuellen Anforderungen geeigneten Produkte sicher.

Kontaktieren Sie uns gerne

Damit wir Ihnen eine individuelle Beratung und ein spezifisches Angebot machen können, sprechen Sie uns direkt an – am besten mit konkreten Angaben zu Ihrer Filtrationsanlage, den auftretenden Ausfällen und Ihrem Unternehmen. Nutzen Sie hierzu bitte unseren Prozessfragebogen, den Sie uns ausgefüllt per E-Mail, Post oder Fax zukommen lassen können.

Ihr Kontakt zu unserem Experten für Filtertücher:
 Download-Center
Ansprechpartner Weltweit
Ansprechpartner